Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bi/ad/pi/www/lieblings-moebel/wp-content/mu-plugins/eq2llinks.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183
Lieblingsmöbel - Die schönsten Möbel im InternetLieblingsmöbel - Die schönsten Möbel im Internet

Skip to content

Tom Dixon: Slab Chair

tom-dixon-SlabChair (Quelle:connox.de)

(Quelle: connox.de)

Tom Dixon zählt zu den bedeutendsten britischen Designern. Mit dem Slab Chair ist ihm ein einzigartiger Stuhl gelungen. Nur aus wenigen Einzelteilen gefertigt, kombiniert das Design von Tom Dixon Armlehnen und Stapelbarkeit. Die Form der Beine hat dabei nicht nur funktionale Wirkung, sondern sieht auch noch ansprechend aus, was nicht zuletzt auch an dem hochwertigen Eichenholz liegt.

Categories: Stühle.

Tags: ,

Hay: About a Chair

hay-About-A-Chair (Quelle:connox.de)

(Quelle: connox.de)

Hay hat mit About a Chair einen Stuhl hervorgebracht, der genauso schön wie einfach in seinem Design ist. Dadurch kann sich der Stuhl von Hay in nahezu jedes Umfeld einfügen. Durch verschiedene Farben, Polsterung, drehbares Gestell und Version mit und ohne Armlehnen ist About a Chair von Hay noch vielseitiger einsetzbar.

Categories: Sessel, Stühle.

Tags: ,

Wogg 42

wogg 42 (Quelle:connox.de)

(Quelle: connox.de)

Der Wogg 42 hat leicht konische Beine, doch das ist nicht das Einzige, was den Armlehnstuhl zu einer Besonderheit macht. Das Gestell besteht aus stabilem Eschenholz und wird von einer Polsterung umgeben, die an eine lose darübergelegte Decke erinnert. In Wahrheit ist sie aber mit Druckknöpfen befestigt. So sieht das Design 42 der Firma Wogg nicht nur gut aus, sondern bietet auch die gewünschte Gemütlichkeit.

Categories: Sessel, Stühle.

Tags:

Alessi Stuhl Piana

alessi-stuhl (Quelle:connox.de)

(Quelle: connox.de)

Der Alessi Stuhl Piana ist ein starkes Stück. Völlig einfach lässt er sich zusammenklappen und dann ist der Alessi Stuhl nur wenige Zentimeter breit. Er ist schnörkellos und robust. Damit eignet er sich hervorragend für große Feste. Doch wer denkt, der Alessi Stuhl sei deshalb ungemütlich, der irrt sich. Eine Kuhle für Rücken und Po kommt dem Körper entgegen.

Categories: Stühle.

Tags: ,

Steelwood, Bouroullec

steelwood-bouroullec (Quelle:connox.de)

(Quelle: connox.de)

Wie der Name des Steelwood der Bouroullec-Brüder schon andeutet, ist der Stuhl aus Stahl und Holz gefertigt. Das ist eine entschiedene Abwendung vom Kunststoff, der bei Designerstühlen so beliebt ist. Metall und Buchenholz gehen eine Symbiose ein, der Steelwood der Bouroullecs ist ein wahrer Hingucker. Kein Wunder also, dass er mit dem Compasso d’Oro ausgezeichnet wurde.

Categories: Stühle.

Tags: ,

Monza Stuhl, Gricic

monza-gricic (Quelle:connox.de)

(Quelle: connox.de)

Der Monza Stuhl von Gricic fällt zuerst durch seine reduzierte Rückenlehne auf. Während dieser Kunststoffaufsatz Möglichkeit zur Farbgestaltung gibt, erinnert die vereinfachte Holzkonstruktion an die Klassiker des europäischen Stuhls. Was herauskommt, ist ein durchwegs glattes Design. Als – mit dem Chair One verglichen – zurückhaltender Stuhl, zeigt der Monza Grcics Können auch am anderen Ende Spektrums.

Categories: Hocke, Stühle.

Tags: ,

Eames Chair

eames-chair (Quelle:connox.de)

(Quelle: connox.de)

Dieses Jahr feiert der Eames Chair sein 60. Jubiläum. Dass er immer noch sehr beliebt ist, bezeugt sein zeitloses Design. Der Eames Chair zeichnet sich besonders durch sein Untergestell aus Ahorn und diagonal verlaufenden Stahlstreben aus. Gemeinsam mit der Sitzschale entsteht so ein spannender Materialmix, der den Eames Chair von vielen herkömmlichen Stühlen unterscheidet.

Categories: Stühle.

Tags:

Basel Chair

Basel-Chair (Quelle: connox.de)

(Quelle: connox.de)

Dass der Basel Chair an den Frankfurter Stuhl erinnert, ist kein Zufall. Designer Jasper Morrison hat sich ganz bewusst vom Klassiker inspirieren lassen. Die Besonderheit gegenüber dem Vorbild ist beim Basel Chair aber, dass Rückenlehne und Sitzfläche sich farblich abheben. Akzente können gesetzt und Stühle unterschiedlicher Farbe kombiniert werden. Der Basel Chair ist ein Allrounder, der sich harmonisch in jeden Raum einfügt.

Categories: Stühle.

Tags:

Panton Stuhl

panton-stuhl (Quelle: connox.de)

(Quelle: connox.de)

Der Panton Stuhl ist einer der Designklassiker schlechthin. Seine fließende Optik und die Gestaltung einzig aus Kunststoff machen den Panton Stuhl so unvergleichlich. Durch die Rundungen schmeichelt er Auge und Körper. In weiß oder schwarz passt er in fast jeden Raum, während man mit den bunten Varianten des Panton Stuhl wunderbar Stimmungen erzeugen kann.

Categories: Stühle.

Tags:

Frankfurter Stuhl

Frankfurter-Kuechenstuhl (Quelle: connox.de)

(Quelle: connox.de)

Nach der Küche benannt, in der er oft stand, ist der Frankfurter Stuhl ein Meisterwerk des vereinfachenden Designs. Die Reduktion und Rückbesinnung auf das Grundsätzliche verleihen dem Frankfurter Stuhl eine Optik, die dem Auge wohltut. Doch man sollte sich davon nicht in die Irre führen lassen, der Frankfurter Stuhl ist auch bequem und widerstandsfähig. Daran hat sich seit 1935 nichts geändert.

Categories: Stühle.

Tags: